Inside Partnerschaften2030

Am 26. Juni findet das Demokratieforum statt, welches gemeinsam vom BMZ, dem GIZ-Sektorvorhaben Antikorruption und Integrität sowie der Allianz für Integrität organisiert wird. Unter dem Titel „Die digital transformierte Globalwirtschaft – ein Motor für Demokratie!?“ wird über die Frage nach der Verantwortung von Politik und Unternehmen im Umgang mit Autokratie und Demokratie in der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit diskutiert. 

„Autokratien weltweit im Vormarsch, Demokratien unter Druck“ gilt als einschlägiger Tenor von Studien und zahlreichen Initiativen von Wirtschaftsverbänden im Vorfeld der Europawahl. 

Gerade vor diesem Hintergrund soll das Demokratieforum Vertreter*innen aus Privatwirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft einen Rahmen bieten, um sich über diese Entwicklungen auszutauschen und mögliche Lösungsansätze zu diskutieren. Es wird auch über die Relevanz des Multiakteursansatzes zur Demokratieförderung durch eine kollektive Zusammenarbeit von Regierungen, Unternehmen, Gewerkschaften und Zivilgesellschaft gesprochen. Des Weiteren widmet sich das Demokratieforum der Frage, ob die digital transformierte Globalwirtschaft ein Motor für Demokratie sein kann und beleuchtet dabei die Herausforderungen in der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit mit Autokratien sowie die Bedeutung von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Antikorruption.  

Kernfragen der Veranstaltung sind: 

  • Wie ist die Arbeitsteilung zwischen Politik und Wirtschaft? 
  • Wie stärken wir die Bedeutung eines Multiakteursansatzes (Collective Action) von Regierungen, Unternehmen, Gewerkschaften und Zivilgesellschaft für die Demokratieförderung? 
  • Unter welchen Bedingungen arbeiten wir mit Autokratien zusammen? 
  • Integrebeteilungsorientierte Unternehmenskultur – Vorbild für eine offene Zivilgesellschaft? 

Das Demokratieforum findet am 26. Juni 2024 online statt. Für weitere Informationen sowie zur Anmeldung Demokratieforum – Alliance for Integrity. 

Das könnte Sie auch interessieren:

p2023 news thumbnail
Aktuelles
Starke Allianzen für die Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele – Multi-Akteurs-Partnerschaften beim Hochrangigen Politischen Forum 2024 in New York
p2023 news thumbnail
Aktuelles
MAP Web-based-Training gewinnt Comenius-Award
p2023 news thumbnail
Aktuelles
Europäische Zusammenarbeit für nachhaltiges Palmöl