Von Partnerschaften2030

MAP bieten beteiligten Akteuren die Möglichkeit, in langfristiger und ggf. institutionalisierter Form gemeinsam an Lösungen für komplexe gesellschaftliche Herausforderungen zu arbeiten.

Mit dem großen Potenzial von MAP geht auch ein erheblicher Aufwand an personellen, finanziellen und zeitlichen Ressourcen einher. Eine frühzeitige Beschäftigung mit den Vor- und Nachteilen von möglichen Finanzierungsmodellen in Hinblick auf eine nachhaltige und langfristige Finanzierung ist daher zu empfehlen.

Publikation in anderen Sprachen:

Das könnte Sie auch interessieren:

p2023 news thumbnail
Publikationen
Hintergrundpapier: Ergebnisse von Multi-Akteurs-Partnerschaften – Soziale, ökologische und ökonomische Wirkungen auf lokaler Ebene
p2023 news thumbnail
Publikationen
Handreichung: Ergebnisse von Multi-Akteurs-Partnerschaften – Soziale, ökologische und ökonomische Wirkungen auf lokaler Ebene
p2023 news thumbnail
Publikationen
Praxistipps: MAP-Erfolgsfaktoren