Von Anderen

Dieser Bericht konzentriert sich auf Multi-Akteurs-Partnerschaften (MAP) mit Transformationsambitionen und untersucht, wie Partnerschaften ihre Wirksamkeit bei der Erreichung der SDGs maximieren können. Die Ergebnisse und Empfehlungen spiegeln fast zwei Jahre Forschung wider: Interviews mit 41 MAP und über drei Dutzend Regierungsexpert*innen, Führungskräften in Unternehmen und Führungskräften der Zivilgesellschaft im Bereich der Nachhaltigkeit.

Mit dem Fokus auf die Bildung und Wirksamkeit von Partnerschaften, werden in diesem Bericht Dutzende von missionsorientierten Partnerschaften vorgestellt. Sie befassen sich mit Themen wie der Verbesserung der Gesundheit, der Verringerung von globaler Armut und Hunger sowie der Förderung sauberer Energie und Wasser. Die Ergebnisse und Empfehlungen in diesem Bericht bieten praktische und wertvolle Orientierungshilfen für Regierungen, Unternehmen und Zivilgesellschaft.

Das könnte Sie auch interessieren:

p2023 news thumbnail
Publikationen
Hintergrundpapier: Ergebnisse von Multi-Akteurs-Partnerschaften – Soziale, ökologische und ökonomische Wirkungen auf lokaler Ebene
p2023 news thumbnail
Publikationen
Handreichung: Ergebnisse von Multi-Akteurs-Partnerschaften – Soziale, ökologische und ökonomische Wirkungen auf lokaler Ebene
p2023 news thumbnail
Publikationen
Praxistipps: Partnerschaften2030 – Quickfinder (interaktiv)